Transportanfrage

Um Ihnen ein Angebot für einen Umzug oder Transport erstellen zu können, benötigen wir den wichtigsten Faktor: das Volumen.

 

Möglichkeiten Volumenberechnung

 

Sie bestimmen das Volumen selbst

1. Sie schätzen das Volumen (Hilfe: 10 Umzugskartons entsprechen ca. 1 Kubikmeter).

2. Sie tragen Sie die Anzahl der Gegenstände unsere Umzugsgutliste ein.

 

Wir bestimmen das Volumen

1. Sie lassen uns eine Liste mit den zu transportierenden Gütern (inkl. Maße) zukommen, wir berechnen Ihr Transportvolumen.

2. Vereinbarung eines Besichtigugstermins, um bei einer Wohnungsbegehung das Volumen abzuschätzen.

 

Wichtig!

 

Wir benötigen außerdem folgende Informationen:

 

 

 

 

Umzugsziel
Vollständige Adresse?
Welches Stockwerk?
Aufzug: Ja/Nein?
Halteverbotszone benötigt: Ja/Nein?
Abtrageweg in m (Weg von der Entladestelle bis zur Haustür)?

Ort des Umzugsstart

Vollständige Adresse?

Welches Stockwerk?
Aufzug: Ja/Nein?
Halteverbotszone benötigt: Ja / Nein ?
Abtrageweg in m (Weg von der Haustür bis LKW)?

Benötigen Sie Packmaterial?
Anzahl Kartons?
Anzahl Sonstiges?
Ist ein Klavier vor Ort?
Montagen: Kunde selbst oder Fischer Erben?
Packarbeiten: Kunde selbst oder Fischer Erben?
gewünschter Termin/Zeitraum?

 

Schreiben Sie uns welche Art von Transport Sie wünschen, wir machen Ihnen ein Angebot.

Nachricht erfolgreich versendet!

BITTE BEACHTEN SIE:

Für den Fall, dass eine Küche mit umgezogen werden soll, können wir diese nur wieder aufbauen, wenn Sie 1:1 ( ! ) passt, also ohne Anpassungsarbeiten! Andernfalls ist ein Küchenbauer notwendig!
** "